Nachteinsatz Küstenkanal

Wieder ein versunkenes Boot. Dieses mal ein ehemaliger Kutter der zum Sportboot umgebaut werden sollte. Doch dazu kam es nicht mehr. Offenbar leck geschlagen sank das Boot auf den Grund des Küstenkanals. Nach einer Stunde Arbeit für die Taucher der Feuerwehr waren auch hier die Bergegurte angebracht und das Schiff konnte durch einen Kran gehoben werden.